Archiv für den Monat: März 2016

17.03.2016 Vor einem Jahr…

Die "echte" Grundsteinlegung am 17.3.2015Am 17. März 2015 wurde der Grundstein der Horner Freiheit von Karin Wienberg – der 1. Vorsitzenden des Trägervereins „Horner Freiheit – an der endgültigen Postition im späteren Bereich der Bücherhalle eingelassen.
Heute – auf den Tag genau ein Jahr später – wurde diese Stelle mit einer Edelstahlplatte und einer erklärenden Tafel gekennzeichnet. Die Bücherhalle hatte sich spontan bereit erklärt, diese Kennzeichnung zu finanzieren und zu organisieren!
Der Nadelfilz ist entfernt, die Platte kann eingeklebt werden.So wurde ca. einen Meter über dem Grundstein der Teppichbelag entfernt und die Stahlplatte verklebt. Die Position war in einem Bauplan extra genau verzeichnet.
Die Edelstahlplatte mit den beiden Daten der GrundsteinlegungDie beiden Datumsangaben weisen auf die symbolische und die „echte“ Grundsteinlegung hin. Eine Texttafel in der Nähe der Platte erklärt dem Besucher die Entstehung der Kassette, zeigt Bilder von der Feier am 23.1. und der Verlegung am 17.3.
Jeder Besucher der Bücherhalle "stolpert" jetzt über die Stahlplatte! Eine Text-/Bildtafel erzählt ausführlich vom GrundsteinWir bedanken uns bei der Bücherhalle, dass die Idee der Geschichtswerkstatt so einfach und unkompliziert umgesetzt wurde!